VIELSEITIGE FISCHKÜCHE (2 PLÄTZE FREI)

Fisch ist ein gesundes und sehr unkompliziertes Nahrungsmittel, wenn man weiss, wie man damit umgeht. Mein Ziel ist es, in diesem Kurs ein lustvoller und unbefangener Umgang mit Fisch zu fördern. Du lernst, wie man frischen Fisch erkennt und auf was man beim Einkauf achten sollte. Ich zeige wie man einen ganzen Fisch filetiert und von der Haut schneidet. Und du darfst natürlich das gleich auch selber umsetzen. Mit den Fischkarkassen setzen wir einen Fischfonds an, welcher später für Saucen und zum Pochieren verwendet wird. Im Unterricht werden verschiedenste Zubereitungstechniken angewendet. Es wird primär mit Schweizer Fisch aber Fisch aus dem Meer gearbeitet.

Wir kochen ein mehrgängiges und vielseitiges Dinner mit Gerichten wie Ceviche, gebeiztem Fisch und geräuchertem Fisch, Fischklösschen, Fisch in der Salzkruste mit Beurre blanc, gebackener Fisch, Fisch im Papillotte und vieles mehr. Dieser Kochkurs ist ein Spektakel für alle Fischliebhaber. Beim abschliessenden Dinner geniessen wir dann gemeinsam alle Speisen.

Diese Klasse ist für Leute, die in einer entspannten Atmosphäre unter professioneller Anleitung die Fisch-Küche kennen lernen möchten, Spass am gemeinsamen Kochen haben und sich bereits jetzt auf ein genussvolles Dinner freuen. Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Kosten:
CHF 195.00 exkl. MwSt
inkl. Rezepte/PDF, Schürze/leihweise, gemeinsames Dinner, Wasser und Wein zum Dinner

Grösse der Gruppen:
6-12 Teilnehmer

Link zur Anmeldung

Über die Kursleitung:
Mirjam Eberle arbeitet als Private Chef in Zürich. Nach Ihrer klassischen Ausbildung in der französischen Küche an der Culinary School Le Cordon Bleu Paris hat die Quereinsteigerin Wissen und Inspiration in zahlreichen Restaurants im In- und Ausland gesammelt. Ihre Begeisterung für die Fischküche hat sie in Paris aber auch in Finnland entwickelt.

ASIAN STREET FOOD (2 PLÄTZE FREI)

Das Gefühl auf Reisen zu sein, können Sie auch zuhause haben. Mit ein paar neuen Zutaten aus dem Asia Shop können zahlreiche spannende Gerichte aus der Asiatischen Küche zubereitet werden. Im Asian Street Food Kochkurs lernst du unkomplizierte und sehr feine Gerichte kennen, welche ganz einfach zuhause nachgekocht und den Gästen als Apéro oder auch als Dinner serviert werden können.

Es gibt unendlich viele interessante Gerichte aus der bunten Asiatischen Küche kennenzulernen. Wir arbeiten mit Inspirationen aus Thailand, Vietnam, Laos und Japan. Die meisten Gerichte können mit lokalen Produkten umgesetzt und zuhause nachgekocht werden. Wir kochen zusammen verschiedene Snacks wie zb. Fischbällchen, Summerrolls, Dumplings und Tsukune (Japanische Fleischbällchen) und Gerichte wie Larb (ein laotischer Salat) lernen wie man einen Papaya-Salat richtig zubereitet und machen ein Curry von der Basis.

Diese Klasse ist für Leute, die in einer entspannten Atmosphäre unter professioneller Anleitung die Asiatische Küche kennen lernen möchten, Spass am gemeinsamen Kochen haben und sich bereits jetzt auf ein genussvolles Dinner freuen. Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Kosten:
CHF 175.00 exkl. MwSt
inkl. Rezepte/PDF, Schürze/leihweise, gemeinsames Dinner, Wasser und Wein zum Dinner

Grösse der Gruppen:
6-12 Teilnehmer

Link zur Anmeldung

Über die Kursleitung:
Mirjam Eberle arbeitet als Private Chef in Zürich. Nach Ihrer klassischen Ausbildung in der französischen Küche an der Culinary School Le Cordon Bleu Paris hat die Quereinsteigerin Wissen und Inspiration in zahlreichen Restaurants im In- und Ausland gesammelt. Ihre Begeisterung für die Asiatische Küche hat sie auf ihren Reisen entwickelt.

DIE KUNST DER PERUANISCHEN FUSIONSKÜCHE (2 PLÄTZE FREI)

Immer wieder wird die peruanische Küche von den Wold Travel Awards zu «Der besten kulinarischen Destination der Welt» gewählt und auch bei den Top 50 Restaurants der Welt schaffen es Spitzengastronomen aus Peru regelmässig in die vorderen Ränge.

Die peruanische Küche ist zu Recht, eine der spannendsten Küchen der Welt. Dies kommt einerseits von den drei Klimazonen, welche die Vielfalt der Produkte ausmacht. Peru ist mit seinen rund 2’500 Kartoffelsorten das Kartoffelparadies schlecht hin. Und auch der Superfood Quinoa kommt aus Peru. Besonders spannend ist der Einfluss aus Asien, welcher diese Küche so überraschend macht.

Mirjam Eberle zeigt Ihnen die spannendsten Gerichte aus Peru. Diese können einfach mit lokalen Produkten aus der Schweiz umgesetzt und zuhause nachgekocht werden. Wir kochen gemeinsam die peruanischen Klassiker wie verschiedenste Ceviche, Tiradito, Causa, Aji de Gallina, Lomo Saltado sowie auch kreative vegetarische Spezialitäten und Dessert. Gemeinsam können dann alle Gerichte bei einer gemütlichen Tavolata genossen werden.

Diese Klasse ist für Leute, die in einer entspannten Atmosphäre unter professioneller Anleitung die peruanische Küche kennen lernen möchten, Spass am gemeinsamen Kochen haben und sich bereits jetzt auf ein genussvolles Dinner freuen. Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Kosten:
CHF 175.00 exkl. MwSt
inkl. Rezepte/PDF, Schürze/leihweise, gemeinsames Dinner, Wasser und Wein zum Dinner

Grösse der Gruppen:
6-12 Teilnehmer

Link zur Anmeldung

Über die Kursleitung:
Mirjam Eberle arbeitet als Private Chef in Zürich. Nach Ihrer klassischen Ausbildung in der französischen Küche an der Culinary School Le Cordon Bleu Paris hat die Quereinsteigerin Wissen und Inspiration in zahlreichen Restaurants im In- und Ausland gesammelt. Ihre Begeisterung für die peruanische Küche hat sie auf ihren Reisen entwickelt.

EINE KULINARISCHE REISE DURCH LATEINAMERIKA (SOLD OUT)

Dieser Abend ist eine kulinarische Reise durch Lateinamerika. Tauche mit mir in die traditionelle Lateinamerikanische Küche ein und lerne spannende Produkte und Techniken kennen, die mir auf meinen Reisen besonders gefallen haben. Gemeinsam kochen wir Gerichte von Mexico, und Costa Rica über Kolumbien, Peru, Brasilien, Chile und Argentinien. So unterschiedlich die Küchen sind, gibt es auch einige Rezepte, welche über die Grenzen hinaus einfach unterschiedlich interpretiert werden.

  • Tacos mit handgemachten Tortillas
  • Ceviche mit Patacones
  • Papa Rellena
  • Humitas
  • Empanadas
  • Picanha mit Chimichurri
  • Bobó de camarão

Wenn das exotisch für dich klingt, dann bist du hier genau richtig. Diese Klasse ist für Leute, die in einer entspannten Atmosphäre unter professioneller Anleitung die Lateinamerikanische Küche kennen lernen möchten und Spass am gemeinsamen Kochen haben. Danach gibt es eine gemütliche Tavolata, an der wir die Gerichte gemeinsam geniessen werden.

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Kosten:
CHF 175.00 exkl. MwSt
inkl. Rezepte/PDF, Schürze/leihweise, gemeinsames Dinner, Wasser und Wein zum Dinner

Grösse der Gruppen:
6-12 Teilnehmer

Link zur Anmeldung

Über die Kursleitung:
Mirjam Eberle arbeitet als Private Chef in Zürich. Nach Ihrer klassischen Ausbildung in der französischen Küche an der Culinary School Le Cordon Bleu Paris hat die Quereinsteigerin Wissen und Inspiration in zahlreichen Restaurants im In- und Ausland gesammelt. Ihre Begeisterung für die Lateinamerikanische Küche hat sie auf ihren Reisen entwickelt.

VIELSEITIGE FISCHKÜCHE (SOLD OUT)

In diesem Fisch-Kochkurs lernen wir wie man frischen Fisch erkennt und auf was man beim Einkauf achten sollte. Es wird gezeigt und auch selber ausprobiert wie man einen Fisch richtig filetiert. Mit den Fischkarkassen wird ein Fischfonds angesetzt, welcher später für Saucen oder zum Pochieren verwendet wird. Im Unterricht werden verschiedenste Zubereitungstechniken angewendet. Es wird primär mit Schweizer Fisch aber auch mit einigen aus dem Norden gearbeitet.

Das Ziel dieses Fisch-Kochkurses ist ein lustvoller und unbefangener Umgang mit Fisch.
Wir kochen ein mehrgängiges und vielseitiges Dinner mit Vorspeisen wie zum Beispiel Ceviche, gebeiztem Fisch und geräuchertem Fisch, Fischklösschen oder im Hauptgang Fisch in der Salzkruste mit Beurre blanc, gebackener Fisch, Fisch im Papillotte usw. Gemeinsam können dann alle Gerichte bei einer gemütlichen Tavolata genossen werden.

Diese Klasse ist für Leute, die in einer entspannten Atmosphäre unter professioneller Anleitung die Fisch-Küche kennen lernen möchten, Spass am gemeinsamen Kochen haben und sich bereits jetzt auf ein genussvolles Dinner freuen. Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Kosten:
CHF 195.00 exkl. MwSt
inkl. Rezepte/PDF, Schürze/leihweise, gemeinsames Dinner, Wasser und Wein zum Dinner

Grösse der Gruppen:
6-12 Teilnehmer

Anmeldung:
Reservation: https://www.mirjameberle.ch/book-online

Über die Kursleitung:
Mirjam Eberle arbeitet als Private Chef in Zürich. Nach Ihrer klassischen Ausbildung in der französischen Küche an der Culinary School Le Cordon Bleu Paris hat die Quereinsteigerin Wissen und Inspiration in zahlreichen Restaurants im In- und Ausland gesammelt. Ihre Begeisterung für die die Fischküche hat Sie in Paris aber auch in Finnland entwickelt.

COOK’N’EAT – GRUNDKURS LOWCARB KOCHEN UND GENIESSEN (2 PLÄTZE FREI)

LowCarb ist eine Ernährungsform, bei der die Kohlenhydrate reduziert werden. Auf dem Teller findet sich viel frisches Gemüse, Fleisch, Fisch, Milchprodukte, Nüsse, Beeren und mehr. Wie gelingt es, diese Ernährung im Alltag umzusetzen? Und worauf gilt es besonders zu achten?

Beim gemeinsamen Kochen lernen wir die Grundsätze und Vorteile der kohlenhydratarmen Ernährung und entdecken dabei die Lust am gesunden Kochen mit frischen Zutaten. Wir bereiten Vorspeise, Hauptgang und Dessert zu und geniessen das Abendessen. Dabei ist auch Raum für Fragen und Austausch. Dieser Kurs eignet sich für alle die sich für eine gesunde Art der Ernährungsumstellung interessieren, vielleicht ein paar Kilos Gewicht verlieren möchten und auch für Menschen, die auf Gluten verzichten.

Kosten: CHF 165.-
Darin enthalten sind alle verwendeten Zutaten, ein gemeinsames Abendessen, Informationen und Rezepte zum Nachkochen, sowie ein einmaliges gemeinsames Erlebnis. Getränke und Schürzen (leihweise) stehen vor Ort zur Verfügung.

Anmeldung: Link

Der Kurs findet mit 10-12 Teilnehmer:innen statt.

Über die Kursleitung
Dieser Kurs wird von Svenja Melliger geleitet. Sie ist Gründerin von genussvoll anders. Selber-machen, Kochen und Backen sind ihre Leidenschaft. Seit vielen Jahren tut sie dies zuckerfrei, glutenfrei und LowCarb. So entstehen leckere, gesunde Mahlzeiten und Backwerke die auch für Diabetiker geeignet und glutenfrei sind. Sie freut sich, dieses Wissen mit den Kursteilnehmer:innen zu teilen und die Lust am Selber-machen zu wecken.

VIELSEITIGE FISCHKÜCHE (2 PLÄTZE FREI)

In diesem Fisch-Kochkurs lernen wir wie man frischen Fisch erkennt und auf was man beim Einkauf achten sollte. Es wird gezeigt und auch selber ausprobiert wie man einen Fisch richtig filetiert. Mit den Fischkarkassen wird ein Fischfonds angesetzt, welcher später für Saucen oder zum Pochieren verwendet wird. Im Unterricht werden verschiedenste Zubereitungstechniken angewendet. Es wird primär mit Schweizer Fisch aber auch mit einigen aus dem Norden gearbeitet.

Das Ziel dieses Fisch-Kochkurses ist ein lustvoller und unbefangener Umgang mit Fisch.
Wir kochen ein mehrgängiges und vielseitiges Dinner mit Vorspeisen wie zum Beispiel Ceviche, gebeiztem Fisch und geräuchertem Fisch, Fischklösschen oder im Hauptgang Fisch in der Salzkruste mit Beurre blanc, gebackener Fisch, Fisch im Papillotte usw. Gemeinsam können dann alle Gerichte bei einer gemütlichen Tavolata genossen werden.

Diese Klasse ist für Leute, die in einer entspannten Atmosphäre unter professioneller Anleitung die Fisch-Küche kennen lernen möchten, Spass am gemeinsamen Kochen haben und sich bereits jetzt auf ein genussvolles Dinner freuen. Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Kosten:
CHF 195.00 exkl. MwSt
inkl. Rezepte/PDF, Schürze/leihweise, gemeinsames Dinner, Wasser und Wein zum Dinner

Grösse der Gruppen:
6-12 Teilnehmer

Anmeldung:
Reservation: https://www.mirjameberle.ch/book-online

Über die Kursleitung:
Mirjam Eberle arbeitet als Private Chef in Zürich. Nach Ihrer klassischen Ausbildung in der französischen Küche an der Culinary School Le Cordon Bleu Paris hat die Quereinsteigerin Wissen und Inspiration in zahlreichen Restaurants im In- und Ausland gesammelt. Ihre Begeisterung für die die Fischküche hat Sie in Paris aber auch in Finnland entwickelt.

 

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über Events im AtelierFoif informiert zu bleiben.