LAUGENGEBÄCK

Leckere Brezel und Laugenbrötchen wie vom Bäcker selber backen? Das geht einfacher als gedacht und auch ohne ätzende Brezel-Lauge, Schutzbrille und Gummihandschuhe. In diesem Kurs lernt man von der Bloggerin und ehemaligen Bäckerin-Konditorin Judith Erdin, wie das feine Laugengebäck ganz einfach zu Hause hergestellt werden kann und welche Tricks es beim Aufarbeiten und Formen vom Teig gibt. Wetten, das Resultat kann mit den gekauften Brötchen locker mithalten?

Im Workshop enthalten ist eine kleine Stärkung für Zwischendurch mit Käse und Butter aus dem Quartierladen, Getränke und Schürze (leihweise). Mit nach Hause nehmen wir die verschiedenen Laugengebäcke und viel Wissenswertes rund ums Thema Backen mit Lauge.

Der Kurs findet in kleinen Gruppen von ca. 10 Personen statt.

Kosten: 175 CHF

ANMELDUNG

Über die Kursleitung
Judith Erdin ist Autorin, Food-Bloggerin und Content-Creatorin am Tag – Fremde-Büsi-Liebhaberin, Erdnussbutter-Junkie & Zimmerpflanzen-Sterbebegleiterin in der Nacht.

Als gelernte Bäckerin-Konditorin und ausgebildete Polygrafin hat sie die nötigen Skills, um sowohl die Rezepte für ihre Bücher zu entwickeln, als auch diese in Buchform zu gestalten. Ihr Merkmal: Ob in ihren Büchern, bei ihren Kursen und Lesungen oder auf ihren Social Media Kanälen: Judiths Begeisterung für das was sie tut, steckt an.

 «Es soll schmecken wie gekauft, aber bitte ohne Zusatzstoffe».

www.streusel.ch

LAUGENGEBÄCK (SOLD OUT)

Leckere Brezel und Laugenbrötchen wie vom Bäcker selber backen? Das geht einfacher als gedacht und auch ohne ätzende Brezel-Lauge, Schutzbrille und Gummihandschuhe. In diesem Kurs lernt man von der Bloggerin und ehemaligen Bäckerin-Konditorin Judith Erdin, wie das feine Laugengebäck ganz einfach zu Hause hergestellt werden kann und welche Tricks es beim Aufarbeiten und Formen vom Teig gibt. Wetten, das Resultat kann mit den gekauften Brötchen locker mithalten?

Im Workshop enthalten ist eine kleine Stärkung für Zwischendurch mit Käse und Butter aus dem Quartierladen, Getränke und Schürze (leihweise). Mit nach Hause nehmen wir die verschiedenen Laugengebäcke und viel Wissenswertes rund ums Thema Backen mit Lauge.

Der Kurs findet in kleinen Gruppen von 8-10 Personen statt.

Kosten: 175 CHF 
Link zur Anmeldung

Kursleitung
Die gelernte Bäckerin-Konditorin ist zwar nicht mehr direkt im Beruf tätig, die Begeisterung für den Duft von frisch Gebackenem ist aber nach wie vor ungebrochen. Ihr Know-How, Bäckertechniken und Tricks fürs Nachbacken im heimischen Ofen, gibt sie darum in ihren Kursen gerne weiter. Ganz nach dem Motto «Es soll schmecken wie gekauft, aber bitte ohne Zusatzstoffe». Auf ihrem Backblog www.streusel.ch findet man zusätzlich viele ihrer geheimen Backrezepte.

LAUGENGEBÄCK (2 PLÄTZE FREI)

Leckere Brezel und Laugenbrötchen wie vom Bäcker selber backen? Das geht einfacher als gedacht und auch ohne ätzende Brezel-Lauge, Schutzbrille und Gummihandschuhe. In diesem Kurs lernt man von der Bloggerin und ehemaligen Bäckerin-Konditorin Judith Erdin, wie das feine Laugengebäck ganz einfach zu Hause hergestellt werden kann und welche Tricks es beim Aufarbeiten und Formen vom Teig gibt. Wetten, das Resultat kann mit den gekauften Brötchen locker mithalten?

Im Workshop enthalten ist eine kleine Stärkung für Zwischendurch mit Käse und Butter aus dem Quartierladen, Getränke und Schürze (leihweise). Mit nach Hause nehmen wir die verschiedenen Laugengebäcke und viel Wissenswertes rund ums Thema Backen mit Lauge.

Der Kurs findet in kleinen Gruppen von 8-10 Personen statt.

Kosten: 175 CHF 
Link zur Anmeldung: 
Anmeldung

Kursleitung
Die gelernte Bäckerin-Konditorin ist zwar nicht mehr direkt im Beruf tätig, die Begeisterung für den Duft von frisch Gebackenem ist aber nach wie vor ungebrochen. Ihr Know-How, Bäckertechniken und Tricks fürs Nachbacken im heimischen Ofen, gibt sie darum in ihren Kursen gerne weiter. Ganz nach dem Motto «Es soll schmecken wie gekauft, aber bitte ohne Zusatzstoffe». Auf ihrem Backblog www.streusel.ch findet man zusätzlich viele ihrer geheimen Backrezepte.

LAUGENGEBÄCK (SOLD OUT)

Leckere Brezel und Laugenbrötchen wie vom Bäcker selber backen? Das geht einfacher als gedacht und auch ohne ätzende Brezel-Lauge, Schutzbrille und Gummihandschuhe. In diesem Kurs lernt man von der Bloggerin und ehemaligen Bäckerin-Konditorin Judith Erdin, wie das feine Laugengebäck ganz einfach zu Hause hergestellt werden kann und welche Tricks es beim Aufarbeiten und Formen vom Teig gibt. Wetten, das Resultat kann mit den gekauften Brötchen locker mithalten?

Im Workshop enthalten ist eine kleine Stärkung für Zwischendurch mit Käse und Butter aus dem Quartierladen, Getränke und Schürze (leihweise). Mit nach Hause nehmen wir die verschiedenen Laugengebäcke und viel Wissenswertes rund ums Thema Backen mit Lauge.

Der Kurs findet in kleinen Gruppen von 8-10 Personen statt.

Kosten: 175 CHF 
Link zur Anmeldung: 
Anmeldung

Kursleitung
Die gelernte Bäckerin-Konditorin ist zwar nicht mehr direkt im Beruf tätig, die Begeisterung für den Duft von frisch Gebackenem ist aber nach wie vor ungebrochen. Ihr Know-How, Bäckertechniken und Tricks fürs Nachbacken im heimischen Ofen, gibt sie darum in ihren Kursen gerne weiter. Ganz nach dem Motto «Es soll schmecken wie gekauft, aber bitte ohne Zusatzstoffe». Auf ihrem Backblog www.streusel.ch findet man zusätzlich viele ihrer geheimen Backrezepte.

LAUGENGEBÄCK (SOLD OUT)

Leckere Brezel und Laugenbrötchen wie vom Bäcker selber backen? Das geht einfacher als gedacht und auch ohne ätzende Brezel-Lauge, Schutzbrille und Gummihandschuhe. In diesem Kurs lernt man von der Bloggerin und ehemaligen Bäckerin-Konditorin Judith Erdin, wie das feine Laugengebäck ganz einfach zu Hause hergestellt werden kann und welche Tricks es beim Aufarbeiten und Formen vom Teig gibt. Wetten, das Resultat kann mit den gekauften Brötchen locker mithalten?

Im Workshop enthalten ist eine kleine Stärkung für Zwischendurch mit Käse und Butter aus dem Quartierladen, Getränke und Schürze (leihweise). Mit nach Hause nehmen wir die verschiedenen Laugengebäcke und viel Wissenswertes rund ums Thema Backen mit Lauge.

Der Kurs findet in kleinen Gruppen von 8-10 Personen statt.

Kosten: 175 CHF 
Link zur Anmeldung: 
Anmeldung

Kursleitung
Die gelernte Bäckerin-Konditorin ist zwar nicht mehr direkt im Beruf tätig, die Begeisterung für den Duft von frisch Gebackenem ist aber nach wie vor ungebrochen. Ihr Know-How, Bäckertechniken und Tricks fürs Nachbacken im heimischen Ofen, gibt sie darum in ihren Kursen gerne weiter. Ganz nach dem Motto «Es soll schmecken wie gekauft, aber bitte ohne Zusatzstoffe». Auf ihrem Backblog www.streusel.ch findet man zusätzlich viele ihrer geheimen Backrezepte.

LAUGENGEBÄCK (SOLD OUT)

Leckere Brezel und Laugenbrötchen wie vom Bäcker selber backen? Das geht einfacher als gedacht und auch ohne ätzende Brezel-Lauge, Schutzbrille und Gummihandschuhe. In diesem Kurs lernt man von der Bloggerin und ehemaligen Bäckerin-Konditorin Judith Erdin, wie das feine Laugengebäck ganz einfach zu Hause hergestellt werden kann und welche Tricks es beim Aufarbeiten und Formen vom Teig gibt. Wetten, das Resultat kann mit den gekauften Brötchen locker mithalten?

Im Workshop enthalten ist eine kleine Stärkung für Zwischendurch mit Käse und Butter aus dem Quartierladen, Getränke und Schürze (leihweise). Mit nach Hause nehmen wir die verschiedenen Laugengebäcke und viel Wissenswertes rund ums Thema Backen mit Lauge.

Der Kurs findet in kleinen Gruppen von 8-10 Personen statt.

Kosten: 175 CHF 
Link zur Anmeldung: 
Anmeldung

Kursleitung
Die gelernte Bäckerin-Konditorin ist zwar nicht mehr direkt im Beruf tätig, die Begeisterung für den Duft von frisch Gebackenem ist aber nach wie vor ungebrochen. Ihr Know-How, Bäckertechniken und Tricks fürs Nachbacken im heimischen Ofen, gibt sie darum in ihren Kursen gerne weiter. Ganz nach dem Motto «Es soll schmecken wie gekauft, aber bitte ohne Zusatzstoffe». Auf ihrem Backblog www.streusel.ch findet man zusätzlich viele ihrer geheimen Backrezepte.

LAUGENGEBÄCK (1 PLATZ FREI)

Leckere Brezel und Laugenbrötchen wie vom Bäcker selber backen? Das geht einfacher als gedacht und auch ohne ätzende Brezel-Lauge, Schutzbrille und Gummihandschuhe. In diesem Kurs lernt man von der Bloggerin und ehemaligen Bäckerin-Konditorin Judith Erdin, wie das feine Laugengebäck ganz einfach zu Hause hergestellt werden kann und welche Tricks es beim Aufarbeiten und Formen vom Teig gibt. Wetten, das Resultat kann mit den gekauften Brötchen locker mithalten?

Im Workshop enthalten ist eine kleine Stärkung für Zwischendurch mit Käse und Butter aus dem Quartierladen, Getränke und Schürze (leihweise). Mit nach Hause nehmen wir die verschiedenen Laugengebäcke und viel Wissenswertes rund ums Thema Backen mit Lauge.

Der Kurs findet in kleinen Gruppen von 8-10 Personen statt.

Kosten: 175 CHF 
Link zur Anmeldung:
Anmeldung

Kursleitung
Die gelernte Bäckerin-Konditorin ist zwar nicht mehr direkt im Beruf tätig, die Begeisterung für den Duft von frisch Gebackenem ist aber nach wie vor ungebrochen. Ihr Know-How, Bäckertechniken und Tricks fürs Nachbacken im heimischen Ofen, gibt sie darum in ihren Kursen gerne weiter. Ganz nach dem Motto «Es soll schmecken wie gekauft, aber bitte ohne Zusatzstoffe». Auf ihrem Backblog www.streusel.ch findet man zusätzlich viele ihrer geheimen Backrezepte.

LAUGENGEBÄCK (SOLD OUT)

Leckere Brezel und Laugenbrötchen wie vom Bäcker selber backen? Das geht einfacher als gedacht und auch ohne ätzende Brezel-Lauge, Schutzbrille und Gummihandschuhe. In diesem Kurs lernt man von der Bloggerin und ehemaligen Bäckerin-Konditorin Judith Erdin, wie das feine Laugengebäck ganz einfach zu Hause hergestellt werden kann und welche Tricks es beim Aufarbeiten und Formen vom Teig gibt. Wetten, das Resultat kann mit den gekauften Brötchen locker mithalten?

 

Kosten und Anmeldung
CHF 175
Anmeldung

Im Workshop enthalten ist eine kleine Stärkung für Zwischendurch mit Käse und Butter aus dem Quartierladen, Getränke und Schürze (leihweise). Mit nach Hause nehmen wir die verschiedenen Laugengebäcke und viel Wissenswertes rund ums Thema Backen mit Lauge.

Der Kurs findet in kleinen Gruppen von 8-10 Personen statt.

Kursleitung

Die gelernte Bäckerin-Konditorin ist zwar nicht mehr direkt im Beruf tätig, die Begeisterung für den Duft von frisch Gebackenem ist aber nach wie vor ungebrochen. Ihr Know-How, Bäckertechniken und Tricks fürs Nachbacken im heimischen Ofen, gibt sie darum in ihren Kursen gerne weiter. Ganz nach dem Motto «Es soll schmecken wie gekauft, aber bitte ohne Zusatzstoffe». Auf ihrem Backblog www.streusel.ch findet man zusätzlich viele ihrer geheimen Backrezepte.

LAUGENGEBÄCK (SOLD OUT)

Leckere Brezel und Laugenbrötchen wie vom Bäcker selber backen? Das geht einfacher als gedacht und auch ohne ätzende Brezel-Lauge, Schutzbrille und Gummihandschuhe. In diesem Kurs lernt man von der Bloggerin und ehemaligen Bäckerin-Konditorin Judith Erdin, wie das feine Laugengebäck ganz einfach zu Hause hergestellt werden kann und welche Tricks es beim Aufarbeiten und Formen vom Teig gibt. Wetten, das Resultat kann mit den gekauften Brötchen locker mithalten?

 

Im Workshop enthalten ist eine kleine Stärkung für Zwischendurch mit Käse und Butter aus dem Quartierladen, Getränke und Schürze (leihweise). Mit nach Hause nehmen wir die verschiedenen Laugengebäcke und viel Wissenswertes rund ums Thema Backen mit Lauge.

Der Kurs findet in kleinen Gruppen von 8-10 Personen statt.

Kursleitung

Die gelernte Bäckerin-Konditorin ist zwar nicht mehr direkt im Beruf tätig, die Begeisterung für den Duft von frisch Gebackenem ist aber nach wie vor ungebrochen. Ihr Know-How, Bäckertechniken und Tricks fürs Nachbacken im heimischen Ofen, gibt sie darum in ihren Kursen gerne weiter. Ganz nach dem Motto «Es soll schmecken wie gekauft, aber bitte ohne Zusatzstoffe». Auf ihrem Backblog www.streusel.ch findet man zusätzlich viele ihrer geheimen Backrezepte.

LAUGENZEUGS (SOLD OUT)

Laugenzeugs 

Wer liebt sie nicht, diese feinen Laugen­ge­bäcke? In diesem Kurs mit Brot-Blog­gerin und Buch­au­torin Katharina Arrigoni lernen die Kurs­teil­nehmer alles Nötige über den sicheren Umgang mit Natri­um­hy­droxid und Natri­um­bi­c­ar­bonat. Doch vor allem wird in diesem Kurs auch Hand angelegt. Du wirst staunen, welche Wunder­werke du mit diesem Laugenteig fabri­zieren kannst! Von der Brezel über kreativ einge­schnittene Brötchen bis zu Zöpfchen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Doch das Beste folgt am Schluss: denn alle Kurs­teil­nehmer ziehen ihr frisch geba­ckenes Laugen­zeugs aus dem Ofen!
Inklusive Kurs­un­ter­lagen und vielen Rezepten zum Selber­backen zu Hause.

Kosten
CHF 150 inkl. Verpflegung, Schürze (leihweise)

Anmeldung:
https://www.besondersgut.ch/produkt/laugenzeugs-3-5-2019-winterthur/

 

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über Events im AtelierFoif informiert zu bleiben.